Frau mit Laptop

Bestellung der beA-Produkte für Rechtsanwälte

Information der Bundesnotarkammer

Die Bestellseite für die beA-Produkte wird durch die Bundesnotarkammer zur Verfügung gestellt. Folgende Information dient zur Orientierung im Bestellprozess.

Für Rückfragen steht Ihnen der beA-Karten-Support der Bundesnotarkammer unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

E-Mail: bea@bnotk.de

Telefon: 0800 - 35 50 100 (Mo-Fr 8:00 - 17:00 Uhr)

 

Ihr Weg zur Antragstellung

 

Über die durch die Bundesnotarkammer bereitgestellte Plattform Bestellung & Antrag beA | Zertifizierungsstelle (bnotk.de) gelangen Sie zur Übersicht der möglichen Antragsformen und wählen dort die Schaltfläche "Zum Antrag" für die gewünschte Antragsform. Für Bestellungen, die nicht für eine Berufsausübungsgesellschaft (BAG) ausgelöst werden sollen, wählen Sie bitte die jeweilige Schaltfläche unter Bestellung ohne Anmeldung/LoginBestellung mit Anmeldung/Login oder Bestellung von SW Zertifikaten, je nach zutreffender Beschreibung.

 

Die Antragstellung

 

Für die Antragstellung ohne Anmeldung/Login ist Ihre persönliche SAFE-ID erforderlich. Wie Sie diese finden, ist in unserem Wissensdatenbankartikel Was ist die SAFE-ID und wo finde ich diese? (beasupport.de) beschrieben. 

 

Nach Einfügen der SAFE-ID und Auswahl des gewünschten Produktes bzw. der gewünschten Produkte, kann am Ende der Seite auf "Vorwärts" geklickt werden, um im nächsten Schritt die entsprechend des gewählten Produktes notwendigen Daten zu prüfen und zu vervollständigen. Dort grau hinterlegte Felder können nicht eigenhändig geändert werden. Es handelt sich hierbei um die von der Rechtsanwaltskammer zu Ihrer Tätigkeit gemeldeten Daten. Sollten Ihnen hierbei Abweichungen auffallen, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige Rechtsanwaltskammer.

 

Nachdem alle abgefragten Informationen auch auf den Folgeseiten eingegeben wurden, erhalten Sie eine Bestellübersicht, in der Sie zur Überprüfung der bislang eingegebenen Daten aufgefordert werden und abschließend über den Umfang Ihrer Bestellung. Auf der letzten Seite finden Sie alle notwendigen Einverständniserklärungen, die Sie dort nach Kenntnisnahme bestätigen und den Antrag verbindlich absenden können.

 

Für die Antragstellung mit Anmeldung/Login ist die Software SAK-Lite der Bundesnotarkammer erforderlich, die optimalerweise bereits auf Ihrem PC installiert und erfolgreich gestartet ist. Nach Auswahl der entsprechenden Schaltfläche aktivieren Sie dementsprechend bitte die Checkbox, dass die Software bereits gestartet ist.

 

Haben Sie alle Hinweise befolgt, wird die eingesteckte Karte erkannt und Sie können sich über die zugehörige Schaltfläche durch Eingabe der zur Karte gehörigen PIN anmelden und so zusätzliche Produkte bestellen. Sie sehen oben rechts, dass Sie eingeloggt sind, Ihre SAFE-ID ist dadurch im Antragsformular bereits enthalten. 


 

Bei Auswahl der Beantragung von Softwarezertifikaten werden Sie auf die bisherige Bestellseite der beA-Produkte umgeleitet, da diese nur dort verfügbar sind.