Fehlermeldung nach Versand via KSW

BEHOBEN

Aufgrund einer Änderung an der Konfiguration zur Erstellung der OSCI-Nachrichten-ID durch die Justiz tritt derzeit beim Versand von Nachrichten über die Kanzleisoftware-Schnittstelle an bayerische Gerichte und Behörden die Fehlermeldung „9999 - General error processing request“ auf.

Wir befinden uns mit den Verantwortlichen in Abstimmung über eine kurzfristige Lösung des Problems.

Sollte beim Versand Ihrer Nachrichten über eine Kanzlei-Software der beschriebene Fehler auftreten, prüfen Sie bitte über die beA-Webanwendung, ob die Nachricht gleichwohl erfolgreich versandt wurde oder nutzen Sie vorübergehend die beA Webanwendung für den Versand Ihrer Nachrichten.